Dienstag, 23. April 2019
Notruf: 112

LG Bellersen unterstützt Jugend-Sommerfest

Am Samstag den 8. Juli 2017 haben die Spielgemeinschaft des TUS 20 Bellersen, die Schießsportgruppe des St. Seb. Schützenverein Bellersen, die Oberwälder Blaskapelle, der Heimat- und Verkehrsverein sowie die Löschgruppe Bellersen zum Jugend-Sommerfest geladen.

Die Vereinsgemeinschaft hatte für diesen Tag ein buntes Programm für die Kids auf die Beine gestellt. Im Programm waren zahlreiche Attraktionen wie Fußball-Dart, Pferdereiten, das Bauen eigener Musikinstrumente, Schnupperschießen sowie eine Nachtwanderung in der Feldmarkt auf geführt.

Die Löschgruppe Bellersen unterstützte die Veranstaltung mit einem von der Löschgruppe Bökendorf geliehenen Brandhaus. Hier bei konnten die Kinder mit einem C-Strahlrohr künstliches Feuer ablöschen. Hier dran hatte die Jugendlichen sichtlich Spaß, bei Außentemperaturen von über 25°C.

Des Weiteren konnte auch die Handhabung eines Hohlstrahlrohrs ausprobiert werden, hierbei haben es sich einige Kinder nicht nehmen lassen in dem hier erzeugten Wassernebel eine Abkühlung zu genießen.

Die Feuerwehr konnte sich in einem tollen Rahmen präsentieren und hofft das sie einige Nachwuchskräfte schon heute für die Feuerwehr von morgen begeistern konnte.

Bericht: Joachim Lüke
Fotos: Stefan Derenthal / Joachim Lüke

  • 2017_bellersen-sommerfest_1
  • 2017_bellersen-sommerfest_2
  • 2017_bellersen-sommerfest_3
  • 2017_bellersen-sommerfest_4

 

Drucken E-Mail