Dienstag, 23. April 2019
Notruf: 112

Erfolgreiche Teilnahme am Gasbrandtraining

Zusammen mit 16 weiteren Feuerwehrkameraden aus dem gesamten Kreis Höxter konnten am vergangenen Samstag (11.6.2016) folgende Kameraden aus dem Stadtgebiet am Gasbrandtraining der "RWE Deutschland AG" am "Zentrum für Brand- und Explosionsschutz" der Firma DMT in Dortmund teilnehmen:

  • Julian Büse, Löschgruppe Hembsen
  • Ruben Terbach, Löschgruppe Gehrden
  • Mark Timmermann, Löschzug Brakel

Neben dem Theorieteil, in dem den Teilnehmern "Maßnahmen bei unkontrollierter Gasausströmung" und "Beherrschung von Gasbränden" näher gebracht wurde, konnte das erlernte Wissen anschließend im Praxistraining umgesetzt werden.

Hier wurden folgende Stationen geschult:

  • Beurteilung von Gasbränden in der Flüssig- & Gasphase
  • Kontrollieren von Gasbränden mit dem Holstrahlrohr
  • Löschen von Gasbränden mit dem Holstrahlrohr
  • Risikoeinschätzung und Bekämpfung von Gasbränden bei unterirdisch verlegten Gasleitungen
  • Dual agent application
  • Gasbrandtraining (1)
  • Gasbrandtraining (2)
  • Gasbrandtraining (3)
  • Gasbrandtraining (4)
  • Gasbrandtraining (5)
  • Gasbrandtraining (6)
  • Gasbrandtraining (7)

Fotos: Mark Timmermann, LZ Brakel

Drucken E-Mail